Vision Schule – online Workshops

  • Erklärvideos erstellen
  • #MethodenGuide – Lernen Digital. Eine App für Schülerinnen und Schüler.
  • Hörspielproduktion in der Grundschule
  • Klein aber oho! Der RaspberryPI in Medienbildungskontexten
  • Modelle kollaborativ erarbeiten/bearbeiten im naturwissenschaftlichen Unterricht
  • Einführung und fokussierte Nutzung elternfinanzierter Tablets
  • … und vieles mehr!
    Alle Workshops sind auf der Anmeldeseite einsehbar und unabhängig voneinander wählbar.
    ACHTUNG: Einige Workshops sind zweiteilig und laufen über beide Termine: 16.09.2022 und 30.09.2022

Das nächste Online-Format mit interesssanten Workshops findet am

16. November 2022

sowie am

30. November 2022 statt.

Buche hier ab dem 26.09.2022

Ukrainische Kinder in der Grundschule

Material zur schulischen Unterstützung von Kindern aus der Ukraine mit Fluchterfahrung (Grundschule)

Diese Pinnwand wurde von Maria Kruse und Marlena Möller bewusst mit dem Schwerpunkt Grundschule erstellt. Sie soll Lehrerinnen und Lehrer unterstützen, die ukrainische Flüchtlingskinder beschulen.
Es geht hier nicht darum, das Thema Krieg in der Klasse zu thematisieren.
Es geht um die schnelle und hoffentlich erleichterte Integration der Kinder, damit sie ihre Fluchterfahrungen gut verarbeiten und am Gemeinschaftsleben teilhaben können.

Hier geht es zur Materialsammlung.

Vision (Grund-)Schule startet am 08.06.22

Dieses Mal lädt die Medienberatung Niedersachsen zum Fortbildungsformat „Vision Schule“ speziell für die Grundschule ein. Es wird vielfältige Workshops und Vorträge zu aktuellen Themen der Medienbildung in der Grundschule geben. Alle Angebote sind aus der Praxis und für die Praxis und können direkt umgesetzt werden.

Die Veranstaltung findet am 08. Juni 2022 statt.

Der Tag bietet praxisnahe Anregungen in drei 90 minütigen Slots. Alle Workshops sind auf der Anmeldeseite unabhängig voneinander wählbar.

Nach den Osterferien wird das Programm freigeschaltet – eine Anmeldung ist dann ebenfalls möglich.

Schnelles Handeln lohnt sich, da die Workshopangebote begrenzte Teilnehmerzahlen haben.

Hier geht es zur Anmeldung

Das Team der Medienberatung Niedersachsen freut sich auf Dich.

Vision Schule Februar 2022

Die Medienberatung Niedersachsen des NLQ hat aufgrund der großen Nachfrage im März, Mai, Oktober sowie November 2021 zahlreiche kostenlose Workshops zu aktuellen Themen der Medienbildung angeboten – aus der Praxis für die Praxis. Die einzelnen Veranstaltungen begannen mit inspirierenden Impuls-Vorträgen, an die sich praxisnahe Anregungen in drei 90-minütigen Slots anschlossen.

Am 9. und 23.  Februar 2022 folgt nun die Fortsetzung:

Im Angebot sind ca. 65 Workshops – aus der Praxis für die Praxis – für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aus dem Programm:

  • Etherpads im Deutschunterricht
  • Hybride Grundschule
  • Einsatz von Tablets in der Grundschule
  • Kurzfilme im Unterricht
  • Erklärvideos erstellen
  • Moodle für Ein- und Umsteigerinnen und Umsteiger (zweiteilig)
  • Medienethik: Interaktive Lernbausteine im Unterricht
  • … und vieles mehr!

Hier geht´s zur Anmeldung

Am 8. Juni 2022 richtet die Medienberatung Niedersachsen des NLQ eine eintägige Sonderausgabe von Vision Schule aus.
Die Zielgruppe soll der Primarbereich sein.

Tablet-Koffer mit 20 Ipads neu im Verleih

Hier präsentieren wir den neuen Ipad-Koffer. Er ist mit schulrelevanten Apps bestückt und kann von Schulen ausgeliehen werden. App-Wünsche werden auch entgegen genommen.

Wir bieten damit die Möglichkeit die Vorzüge des mobilen Lernens zu erproben, bevor sich die Schule ggf. selber für einen Kauf entscheidet. Fortbildungswünsche in diesem Bereich erfüllen wir gerne.

Achtung, es gibt schon Wartelisten. Bei Interesse bitte an Edith Kadler oder Anja Meyer wenden.